Der Kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry – eine Lesung mit Rainer Furch und Madeleine Giese


06. Nov. 2016
19:00 Uhr

Einlass 18 Uhr
Veranstalter: Stadt Kirchheimbolanden

Ein Meisterwerk der Weltliteratur

Wer kennt sie nicht, die Geschichte des Piloten, der in der Wüste notlanden muss und dort den kleinen Prinzen trifft?

Der kleine Prinz ist ein Weltreisender. Seine Reise ist eine Flucht, veranlasst durch die unglückliche Beziehung zu einer Rose. So reist er nun von Planet zu Planet, von Mensch zu Mensch, von Situation zu Situation. Er lernt und will verstehen,  tut sich aber nicht leicht damit, weil wir – die großen Leute, die Erwachsenen – es ihm nicht leicht machen, in unserem Handeln einen Sinn zu erkennen. Er ist ein Suchender und ein Angekommener, er fragt, er beobachtet, er zieht seine Schlüsse. Er ist ein Spiegel, den jede Generation neu vor ihre Wirklichkeit hält, um mit Spannung zu erfahren, was sich darin zeigt.

Dieses Märchen um Liebe, Freundschaft und Tod ist nicht nur eine szenische Lesung, sondern, mit den ungewöhnlichen Mitteln des Schattentheaters, eine visuelle Reise zu den Sternen und ihren Bewohnern.

 Button-200x70_RX-Tickets